Weinberglagen

Weinberglagen

„Kostheimer St. Kiliansberg“

Hier bauen wir unseren Spätburgunder an. Es handelt sich um einen leichten Boden mit hohem Sandanteil. In den tieferen Schichten findet sich Kalk-Mergel. Der hohe Kalkgehalt des Bodens ist ideal für den Anbau von Spätburgunder.

Der Boden erwärmt sich schnell und fördert dadurch den frühen Austrieb der Reben nach dem Winter.